Versorgungswerk - Landesärztekammer Hessen

Anrechnung für Mutter oder Vater

Die Kindererziehungszeit wird demjenigen Elternteil auf seine Rentenansprüche angerechnet, der das Kind tatsächlich erzogen hat. Dies geschieht ausschließlich über die Deutsche Rentenversicherung (kostenloses Service-Telefon: 0800 / 1000 480 70). Die Anrechnung ist nur bei einem Elternteil, d. h. bei Mutter oder Vater des Kindes möglich.

Haben Sie als Eltern das Kind gemeinsam erzogen, so können Sie durch eine übereinstimmende Erklärung festlegen, wem die Kindererziehungszeit zugeordnet werden soll.

 

 

zum Seitenanfang