Versorgungswerk - Landesärztekammer Hessen

Offene Stellen

Sekretär/in für die Geschäftsführerin Zentrale Dienste

Wir sichern als berufsständische Einrichtung die Altersversorgung von mehr als 28.000 Ärztinnen und Ärzten in Hessen. Zur Unterstützung unseres Geschäftsbereiches Zentrale Dienste suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, bevorzugt von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr eine/n

Sekretär/in

für die Geschäftsführerin Zentrale Dienste

in Teilzeit 20 Stunden/Woche

 Als erfahrene/r Mitarbeiter/in mit kaufmännischer Ausbildung oder Sekretariatsausbildung bewältigen Sie das Aufgabenspektrum souverän und engagiert. Ausgeglichenheit, Belastbarkeit und eine präzise Arbeitsweise zeichnen Sie ebenso aus wie ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit. Moderne Bürokommunikationsmittel (z.B. MS Office, Internet) können Sie effizient einsetzen. Sie sind zeitlich in hohem Maße flexibel.

Ihre Aufgaben:

Sie sind es gewohnt, die Aufgaben eines Sekretariats zu organisieren und zu koordinieren und können Prioritäten setzen. Ihr Tätigkeitsgebiet umfasst allgemeine Sekretariatsaufgaben wie:

  • Korrespondenz und Mailwechsel
  • Telefon
  • Ablage
  • Reiseplanung
  • Statistik/Reporting
  • Vor- und Nacharbeiten von Besprechungen
  • Terminabstimmungen

Die Vergütung und einige Extras werden Ihnen zusagen. Ihre aussagefähige Bewerbung unter Kennziffer GF ZD 0716 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins erbitten wir eingehend bis 05.08.2016. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) IX bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns darauf, Sie näher kennenzulernen.

Bewerbungen, die wir nicht bis 09.09.2016 annehmen, sind abgelehnt. Bitte beachten Sie, dass es uns aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist, Ihre Bewerbungsunterlagen zurückzusenden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden 3 Monate bei uns aufbewahrt und anschließend vernichtet bzw. bei Online-Bewerbungen werden die Bewerbungsunterlagen vernichtet und die Dateien gelöscht. Mit der Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis.

Versorgungswerk der Landesärztekammer Hessen
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Personalwesen Mittlerer Hasenpfad 25
60598 Frankfurt am Main

Mail: bewerber@versorgungswerk-laekh.de

zum Seitenanfang